Außenansicht des Pz.W.701, Eingangsbereich mit flankierender Eingangsverteidigung

 

 

  ... noch einmal aus der Distanz
 

 

  Nahaufnahme der Eingangsverteidigung mit Schartenplatte 7P7
 

 

  Kampfraum für MG mit Schartenplatte 7P7
 

 

  Scharte mit dahinter liegendem Kampfraum für MG

 

  gesprengter Sechsschartenturm 20P7
 

 

  Entfernter Turm zur Infanteriebeobachtung 23P8
 

 

  der heutige Eingang ist der ehemalige technische Zugang
 

 

  in den Resten des Sechsschartenturms 20P7
 

 

  Schartenplatte 7P7 der flankierenden Eingangsverteidigung. Unten sichtbar - der Sockel für das Maschinengewehr.
 

 

  ... noch einmal
 

 

  Sockel für MG 08/15
 

 

  Wassertank im Wasservorratsraum

 

 

Bauwerksübersicht

Bauwerksbeschreibung

weitere Fotos